Zart besaitet – Last oder Gabe?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Zart besaitet – Last oder Gabe?

Beitrag von Teresa am 25.07.12 18:04

Ihr Lieben,


ich bin auf einen sehr schönen Podcast über HSP gestoßen und finde ihn sehr sehr ansprechend und "wahr" und wollte ihn gern mit Euch teilen.

Ich könnte mir vorstellen, dass einige von hier damit etwas anfangen können und es vor allem eine sehr positive Darstellung mit den Eigenheiten ist und man daraus vl. Kraft schöpfen kann, für die Negative Seite der HSP - Reizüberflutung - Rückzug usw.

http://www.wdr3.de/lebenszeichen/details/01.04.2012-08.30-zart-besaitet-last-oder-gabe.html

Sonnige Grüße,

Teresa
avatar
Teresa

Weiblich

Nach oben Nach unten

Re: Zart besaitet – Last oder Gabe?

Beitrag von anamu am 08.10.12 16:01

hallo teresa,
die darstellung hat mir gut gefallen.hab einiges daraus wiedererkannt.
an mir selbst,meinen kindern,freunden.
vor allem,dass es anderen menschen auch so geht,man denkt ja selbst über sich alles mögliche *irre* .das ist schon eine erleichterung.
liebe grüsse
anamu
avatar
anamu

Weiblich

Nach oben Nach unten

Re: Zart besaitet – Last oder Gabe?

Beitrag von Teresa am 08.10.12 16:46

Danke für Deine Rückmeldung, Anamu. *lächeln*

Ja gibt schon Parallelen. Eben weil man über sich selbst denkt, wie man denkt. -.) Ich verstehe, was du meinst.

Auch an Dich, Liebe Grüße

Teresa
avatar
Teresa

Weiblich

Nach oben Nach unten

Re: Zart besaitet – Last oder Gabe?

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten